Nistkasten Livestream - live aus 3 Nistkästen und dem Futterhaus!

Hier piept's wohl noch!

Startseite

Nistkasten Webcam, Vogelhaus Livestream und Beobachtung


Ringeltaube an der Vogelhaus Kamera. Wollten Sie schon immer mal live sehen, was in einem Nistkasten vorsich geht? Hier können Sie ganzjährig 3 selbstgebaute Nistkästen und ein Vogelhaus als Livestream beobachten! Von brütenden Meisen, die ihre Küken aufziehen bis zum regen Treiben am Vogelfutterhaus können Sie alles mitverfolgen - live! Dazu ist das Angebot kostenlos und frei von nerviger Werbung!

Nistkasten-Livestream ist ein privates, hobbymäßiges Wildvogelbeobachtungsprojekt um spannende Einblicke ins Brutgeschäft der Meisen zu erhalten! Es entstand im Frühjahr 2017 aus meiner ehemaligen Wetterseite heraus. Sie können die Livestreams in
1080p Auflösung und sogar mit Ton genießen! Die Vögel werden durch die Kameratechnik nicht gestört und auch das nächtliche Infrarotlicht der Kameras ist, wie für den Menschen, auch für Vögel unsichtbar! Tagsüber werden die Kästen durch eine Beleuchtung etwas aufgehellt für eine optimale Bildqualität. Auch das stört die Meisen nicht. Bei Dämmerung schaltet das Licht per invertiertem Dämmerungssensor ab - für eine ungestörte Nachtruhe!

Die hier gezeigten Inhalte eignen sich zudem für padagogische Zwecke, etwa für den Biologie-Unterricht in der Schule um den Schülern die Natur ein Stück näher zu bringen! Wenn Ihnen das Projekt gefällt, können Sie mich mit einer freiwilligen
Spende unterstützen und einen Vorteil genießen! Mehr Videos und Bilder seht ihr unter Mediathek! Möchten Sie selber Nistkästen aufhängen, können Sie unter "Tipps" einige nützliche Informationen bekommen.

Brutzeiten: Etwa März bis Juni, im Winter schläft oft eine Kohlmeise im Kasten!
Fütterung: Ganzjährig, ausser während der Brutzeit.*

Die technische Umsetzung der Livestreams und Hardware wird mir durch
Livespotting sowie ihrem open-source Projekt Datarhei ermöglicht.


Das erwartet Sie hier: Interessante Einblicke!


Wenn ab etwa März die Brutsaison beginnt, können Sie sich auf tolle Bilder freuen! Wer hat schon Nistkasten-Webcams in seinen Kästen? Das nachfolgende Video ist ein kurzer Zusammenschnitt der Brutsaison 2019 im Wetterstationsnistkasten. Vom Balzen bis zum Ausflug der Küken! Die Bruten der einzelnen Jahre finden Sie unter Brutsaison. In der Bildergalerie sehen sie auch ein paar Schnappschüsse.



Aktuelles und Neuerungen


Alte Kommentarbox ist wieder da! 22.01.2019



Da die neue Kommentarfunktion nicht so gut angenommen wurde und noch paar Kinderkrankheiten hat, habe ich die alte "Sabbelbox" wiederbelebt! Sie wird als Ergänzung zur neuen Kommentarfunktion dauerhaft bestehen bleiben. Den Chat habe ich allerdings wegen technischer Schwächen beerdigt! Für Bilderkommentare muss daher die neue Kommentarfunktion verwendet werden :)


Frühjahrsputz im Vogelhaus: Reinigung der Futterstelle 20.01.2020



Am Futterhaus ließen seltene Gäste blicken: Schwanzmeisen! Diese Art habe ich zuvor erst einmal am Haus gesichtet! Ein Nutzer macht mich darauf aufmerksam. Ansonsten gab es das Standardprogramm aus Eichelhäher, Meisen, Spatzen sowie nachts dem Marder.




Frühjahrsputz im Vogelhaus: Reinigung der Futterstelle 18.01.2020



Auch eine Futterstelle sollte gelegentlich mal gereinigt werden, damit sie kein Umschlagplatz für Krankheiten wird! Im Zylinder rechts waren die Nüsse durch die Feuchtigkeit unten her verschimmelt und nur mit nem Zollstock konnte ich den Batsch rauslösen! Danach dann gründliche Reinigung in der Wohnung.

Die Futterfläche habe ich mit kochendem Wasser ausgegossen und sehr lange einwirken lassen! Das tötet alle Keime effektiv ab! Da das Wasser nicht ablaufen konnte, musste ich ein Loch reinbohren. Danach habe ich mit Küchentüchern noch meiner Mutter Konkurrenz gemacht und nachgewischt, - ohne Reinigungsmittel aber!

Wie auch Nistkästen, sollte auch am Futterhaus auf Reinigungsmittel verzichtet es werden da es meist parfumierte Chemie darstellt. Das kann auch für die Vögel nicht gut sein und schadet ihnen ggf. oder führt zum Boykott!




© www.nistkasten-livestream.de